Aktuell

Informationen zum KiLaCup 2018 in Limburgerhof

Leider mussten wir einigen zweiten Mannschaften aus verschiedenen Vereinen absagen (auch unseren eigenen Kindern in der U10). Mit 290 gemeldeten Teilnehmern sehen wir aber unser Kontingent erfüllt, mehr würde die Grenzen unserer Organisation sprengen.

Hier einige Hinweise für einen flüssigen Ablauf.

• Die Helfer aus den Vereinen werden bei der Ausgabe der Unterlagen eingeteilt. Darüber hinaus, bitten wir Euch die Kampfgerichte zu unterstützen, wenn gerade ein Engpass entsteht.
• Alle Disziplinen werden nach dem DLV-Kinderleichtathletik-Wettkampfsystem durchgeführt.
• Die Riegenpläne und die Riegenlaufpläne sind spätestens ab Mittwoch auf unserer Webseite zu finden.
• Die Riegenlaufpläne geben einen Überblick über den geplanten Ablauf. Die Zeiten dienen nur der Orientierung.

Wir freuen uns auf Euern Besuch und hoffen, dass wir gemeinsam eine gute Veranstaltung durchführen können.

Nachdem wir mehrfach darauf hingewiesen wurden, dass um 17 Uhr ein WM Spiel ansteht, wollen wir versuchen den Zeitplan etwas zu raffen und wenn die U10 pünktlich fertig ist, mit der Klasse U12 evtl 30 Minuten früher beginnen. Wenn alle Beteiligten mithelfen, wird uns das sicher gelingen. Die Wettkämpfe aus den ausgedruckten Plänen der U12 würden dann ca. 30 Minuten früher begonnen. Bitte denkt bei der Anreise daran.

Mit sportlichen Grüßen

KiLaCup Organisation Limburgerhof

Hansjörg Richter, Michael Weber

--> Die Riegenlaufpläne für U8, U10 und U12, sowie Laufeinteilung U12 6x50m-Staffel.