Helfer

Liebe Helferinnen und Helfer,

Bei der 8. Kinderleichtathletik Veranstaltung in Limburgerhof ist es uns gemeinsam gelungen für die jungen Sportlerinnen und Sportlern trotz widriger Bedingungen einen schönen Wettkampf zu gestalten. Die gute Zusammenarbeit von bereits bewährten Kräften mit neuen Helfern hat dafür gesorgt, dass sportlich gute Ergebnisse in freundlicher Atmosphäre möglich waren.

Dafür möchte ich mich im Namen der Trainer und Betreuer der Leichtathleten bei euch bedanken. Ich denke, dass nicht nur die Gäste aus der ganzen Pfalz sich bei uns wohlgefühlt haben, auch der Schirmherr Herr Bürgermeister Poignée konnte sich von seinen engagierten Bürgern überzeugen.

Wenn man den ganzen Tag seine Station betreut verliert man leicht den Blick für das, was drum herum geschieht. Deshalb ein paar Zahlen, um die geleistete Arbeit nochmals zu unterstreichen:

272 Kinder in 32 Mannschaften aus 18 Vereinen haben unsere Veranstaltung besucht. Dabei kam es zu ca. 4000 Einzelversuchen in den verschiedenen Disziplinen (Drehwurf, Hindernis-Staffel und Hindernis-Sprint, Zielweitsprung, Weitsprungstaffel, Stabweitsprung, Scherhochsprung, 6x50m Staffel, Team Biathlon). Dazu kamen die organisatorische Vor- und Nacharbeit, Auf- und Abbau sowie die Verpflegung. Alles zusammen summierte sich ca. 430 ehrenamtliche Arbeitsstunden.

Also nochmals: herzlichen Dank. Wir hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr auf Euch zählen können, falls wir wieder eine oder auch zwei Veranstaltungen durchführen.

Mit sportlichen Grüßen

Hansjörg Richter